Ponke Urban

46. Aichacher Stadtfest 2019

Aichach (rotp) | Live-Musik, Trommler- und Tanzgruppen, Open Air-Disco, Kabarett und ein buntes Kinderprogramm – am 3. und 4. August verwandelt sich die Aichacher Innenstadt in einen großen Biergarten und wird zur Musikbühne. Beim Stadtfest – dem Sommerevent für Aichach und Umgebung – verwöhnen über 60 Vereine und Gastronomen die Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten und allerlei Getränken.

Bilder

Die Innenstadt wird zu einer großen Bühne


 
Unterer Stadtplatz
Los geht es um 18 Uhr mit der Trommlergruppe Tam-koba. Um 19 Uhr zeigt die Aichacher Tanzschule Kinder-, Standard- und Lateintänze. Ab 19:45 Uhr ist FENZL & Band mit dem neuen Programm „Mit scharfm Zett“ zu hören. Michael Fenzl, der Ex-Kontrabassist von „Django 3000“, bietet eine mitreißende Live-Performance in der für ihn typischen ungekünstelten Handschrift und wie bereits der Titel verrät – mit scharfm Zett! Ab 21:30 Uhr übernimmt DJ Heiner das musikalische Regiment auf der Bühne am Unteren Stadtplatz.
 
Oberer Stadtplatz
Auf der Bühne am Rathaus rockt ab 20 Uhr die Partyband S.O.S.. Seit 15 Jahren sorgen sie mit beliebten Party-Klassikern und zahlreichen aktuell-fetzigen Songs für gute Stimmung. Die sechs Profimusiker stehen mit voller Leidenschaft zusammen auf der Bühne und haben Spaß am Musizieren - und das überträgt sich aufs Publikum!
 
Blasmusik und Rock
In der Bauerntanzgasse ist das Mauerbacher Podium aufgebaut und bietet die bewährte Mischung aus Kleinkunst und Live-Musik. Und auch am Josefsplatz am Oberen Tor wird es die bekannte Musikmischung geben: Auf der Boandlbräu-Bühne spielt ab 18 Uhr die Blaskapelle Oberhausen und ab 22 Uhr gibt es Rockmusik mit der JJ Blues Band.
 
Disco und Sisha Lounge
Auf der m-eins-Bühne am Schlossplatz ist Münchens Party-Act „Gerry & Gary“ zu Gast. Seit 18 Jahren musizieren die Frontsänger „Gerry & Gary“ mit ihrer Band „USED Underwear“. Mit einem Feuerwerk an Emotion rocken, besänftigen und reißen sie ihr Publikum immer wieder auf. Zündstoff dafür liefern Klassiker aus den 70’ern, Sounds aus den 80’ern, Beats aus den 90’ern und aktuelle Hits aus den Charts. Ab 23 Uhr legt dann DJ Tues einen Mix aus 90er, 2000er und Charts auf. Am Tandlmarkt baut Company Event und View Lounge wieder eine Shisha-Lounge mit über 100 Sitzplätzen und eine Tanzfläche auf, auf der drei Discjockeys die Besucher zum Tanzen bringen wollen.
 
Kinderprogramm
Auch für die Kleinen ist wieder einiges geboten: Ab 17 Uhr findet am Tandlmarkt ein buntes Kinderprogramm mit Ballonmodellieren, Kinderschminken, Babyflug, einer Bungeetrampolin-Anlage, dem Schokozügle für Kinder und dem beliebten Wasserballbecken statt.
 
Kabarettfrühschoppen mit Stefan Otto
Am Sonntag kann man das Stadtfest gemütlich beim Kabarettfrühshoppen von 10 bis 12 Uhr am Oberen Stadtplatz ausklingen lassen. Der Dingolfinger Kabarettist Stefan Otto steht seit fast 15 Jahren auf der Bühne. Sein neustes Werk ist zugleich auch Programm: „Ois dabei – Glanzstücke incl. Kraut & Ruam!“ So darf Otto´s Erlebnis mit dem Alleskönner Thermomix sowie „Der Bus vom Hofer“ auf keinen Fall fehlen. Mittlerweile kennt sich der Anfang 30iger auch mit Junggesellenabschieden und Schwiegervätern bestens aus, so dass ihm der Stoff für neue Lieder nie ausgeht. Er setzt auf Alltägliches, in dem sich vielleicht der eine oder andere wiedererkennt. Seine Spezialitäten sind ganz klar umgetextete Lieder, die er geschickt in lustige und mitreißende Medleys verpackt. Mit Gitarre, Keyboard und seiner Fuß-Rhythmusmaschine bringt er fetzige sowie ruhige Songs zum genussvollen Mitklatschen, Ablachen und Zuhören. Dazu gibt es Weißwürste und Bier von der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Aichach!
 
Und auch am Oberen Tor beim Boandlbräu klingt der Sonntag ab 10 Uhr gemütlich mit Blasmusik der Paartal-Musikanten zum Weißwurst-Frühschoppen aus.
 
Der Eintritt für das gesamte Wochenende ist frei. Die Besucher des Stadtfestes werden gebeten, auf größere Taschen und Rücksäcke zu verzichten, es werden sporadisch Taschenkontrollen durchgeführt.
 
Informationen zum Stadtfest
Sperrstunde im Außenbereich 2 Uhr, Sperrstunde in den Gaststätten und im Festgelände 3 Uhr. Die Musik wird ab 1 Uhr auf Hintergrundlautstärke reduziert!
Sperrungen: Am Freitag kann es den ganzen Tag zu vereinzelten Sperrungen im Innenstadtgebiet kommen, da WC-Wägen, Bühnen und Traversen aufgestellt bzw. aufgebaut werden. Ab 11:30 Uhr wird ein Teil der Parkplätze am Unteren Stadtplatz gesperrt, ab 18 Uhr auch Parkplätze in der Steubstraße. Außerdem ist zwischen 20:30 und 21:30 Uhr das Untere Tor für die Durchfahrt gesperrt. Am Samstag ist die gesamte Innenstadt ab 9 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Zum Auf- und Abbauen erhalten die Standteilnehmer bei der Anmeldung im Info-Büro eine Einfahrtsgenehmigung für die Innenstadt. Am Sonntag ist die Innenstadt von 9 bis 15 Uhr gesperrt.
Sicherheit: Das BRK ist während des Stadtfestes wieder im Rathaus stationiert. Die Polizei wird zusammen mit der Security vor Ort auf dem Festgelände sein.
Parkmöglichkeiten:
- Grüner Parkplatz/Martinstraße
- Tiefgarage am alten Friedhof/Martinstraße (hat die ganze Nacht geöffnet)
- Alter Verkehrsübungsplatz/Schulstraße
- Volksfestplatz/Schrobenhausener Straße
- Freibadparkplatz/Franz-Beck-Straße
Für Rückfragen steht das Info-Büro unter Telefon 08251/902-0 zur Verfügung.


Weitere Nachrichten aus Aichach
Innerhalb von rund 20 Minuten können Fahrer von E-Autos an der neuen Turbo-Ladestation am Aichacher Feuerwehrhaus aufladen. Ulrich Endraß (links), Kommunalbetreuer der LEW, und Bürgermeister Klaus Habermann testen die neue Säule. Foto: drxp

E-Turbo-Tankstelle: Auch in Aichach können E-Autos jetzt schnell geladen werden

06.08.2019
Aichach (drxp) | Nur rund 20 Minuten dauert das Laden von Elektroautos an der neuen Turbo-Ladestation am Feuerwehrhaus an der Freisinger Straße in Aichach. Seit rund einem Monat ist die Ladestation in Betrieb und werde bereits jetzt gut angenommen, freute sich...

Baumaßnahme Obere Vorstadt: Bauabschnitt 5 startete bereits am 22. Juli

23.07.2019
Aichach (oh) | Die meisten Kinder und auch viele Arbeitnehmer fiebern bereits den Sommerferien entgegen und freuen sich auf einige Wochen Nichtstun und Faulenzen. In der Oberen Vorstadt dagegen wird trotz Ferienzeit durchgearbeitet, damit das große Ziel –...

Baumaßnahme Obere Vorstadt: Bauabschnitt 4 wird vorgezogen

16.07.2019
Aichach (oh) | In der Oberen Vorstadt geht es mit großen Schritten voran. Mittlerweile sind Teilstücke der Baumaßnahme fertig gestellt und lassen erahnen, wie es nach Abschluss der Arbeiten einmal ausschauen wird. „Um die Maßnahme möglichst schnell abzuschließen,...
Die Nacht der Tracht auf dem Aichacher Volksfest war besonders gut besucht. Großen Anteil daran hatte die Modenschau mit Models der Aichacher Faschingsgesellschaft Paartalia. Foto: drxp

Die Bilanz des Volksfest Aichach

16.07.2019
Aichach (drxp) | Der gute Appetit der Besucher des Aichacher Volksfestes verblüffte die Festwirtin. „Sie war fast überwältigt von den Essensmengen“, sagt Veranstalter Umberto Freiherr von Beck-Peccoz und schmunzelt dabei. Nach zehn Tagen Volksfest zieht er eine...

120.000 Euro für die Aichacher Altstadt aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“

02.07.2019
Aichach (oh) | Die Stadt Aichach erhält in diesem Jahr eine Förderung in Höhe von 120.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“. Das konnten Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko...

UNTERNEHMEN DER REGION