Ponke Urban

Krönung der Schützenkönige

Ottmaring (oh) | Am Samstag, den 22. Dezember 2018 lud die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. wieder zur traditionellen Weihnachtsfeier.

Bilder
v.l.n.r: Peter Schwibinger (Sport- und Jugendleiter), Julian Baur (Schützenkönig), Dominik Trinkl (Jugend-Schützenkönig) und Paul Schwibinger (1. Schützenmeister) Foto: oh

v.l.n.r: Peter Schwibinger (Sport- und Jugendleiter), Julian Baur (Schützenkönig), Dominik Trinkl (Jugend-Schützenkönig) und Paul Schwibinger (1. Schützenmeister) Foto: oh

Die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart schließt erfolgreiches Vereinsjahr im weihnachtlichen Rahmen ab
 
Der 1. Schützenmeister Paul Schwibinger begrüßte alle Vereinsmitglieder und deren Partner sowie die Eltern der Jungschützen und alle Freunde und Gönner der Schützengilde. Besonderer Gruß galt dem Gründungs- und Ehrenmitglied Otto Scharbert, dem Ehrenschützenmeister Alfred Wisjak, dem Stadtrat Andreas Beutelrock sowie dem noch amtierenden Schützenkönig Johannes Bader. Ein herzliches Grüß Gott ging an die noch immer heimatlosen Schützenfreunde vom Waldhorn-Schützen Derching e.V..
 
Der 1. Schützenmeister blickte auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück und lobte die herausragenden Platzierungen und Leistungen der Schützen. Insbesondere gratulierte er dem Gau-Jugendkönig Leon Hunner, welcher ebenfalls der amtierende Jugendkönig ist.
 
Den weihnachtlichen Rahmen nahm Paul Schwibinger zum Anlass all jenen Danke zu sagen, welche den Verein mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützen. Nur durch die Mithilfe all der freiwilligen Helfer konnte der Verein dieses Jahr so erfolgreich überstehen, freute sich Schwibinger. Besonderer Dank ging an die Sport- und Jugendleiter Katrin Schwibinger, Daniel Wrigley, Peter Schwibinger und Markus Fendt. Diese sind mit großem Engagement bei der Unterrichtung und Betreuung der Jugend dabei.
 
Geehrt wurden die diesjährigen Vereinsmeister. Bei den Auflage-Schützen sicherte sich Paul Schwibinger den Titel, bei den Luftgewehrschützen Andreas Schuss und bei den Pistolenschützen Michael Krammer. Besondere Ehrung erhielt Georg Huber für seine 40jährige Mitgliedschaft im Verein.
 
Auf seiner letzten Station schaute auch in diesem Jahr der Nikolaus mit dem Krampus bei der Schützengilde vorbei. Der Nikolaus freute sich vor allem auch neue Vereinsmitglieder begrüßen zu können.
 
Höhepunkt der Weihnachtsfeier bildete die Königsproklamation. Dominik Trinkl wurde mit einem 13,4 Teiler neuer Jugend-Schützenkönig. Julian Baur sicherte sich mit einem 1,0 Teiler den Titel des Schützenkönigs der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V..
 
Den besinnlichen Rahmen rundeten Weihnachtslieder, Gedichte, Geschichten sowie die Christbaumversteigerung ab. Der Erlös aus der hitzigen und humorigen Versteigerung kommt der Vereinskasse zugute.