Ponke Urban

Prittriching - am ersten Dezemberwochenende wird es weihnachtlich

Prittriching (hesep) | Den Prittrichinger Weihnachtsmarkt organisiert wie jedes Jahr die örtliche Blaskapelle. Er findet wieder am Vorplatz der Frauenkirche (Eglinger Str. 7) statt.

Bilder
An 19 Ständen bieten die Aussteller den Besuchern kulinarische Genüsse – von deftig bis süß. Schupfnudeln, Grillwürste oder Apfelküchle stehen für die hungrigen Besucher zur Wahl. Zum Aufwärmen gibt es Glühwein, Punsch oder den beliebten, nicht zu süßen Burchinger Musikertrunk, nach einem speziellen Rezept von der Blaskapelle selbst hergestellt. Auch in diesem Jahr bieten die Teilnehmer des kleinen Marktes selbstgebastelte und genähte Artikel, Geschenke, Adventskränze, selbst gemachten Eierlikör und noch vieles mehr an. Am Stand der Bäckerei Luber gibt es gebrannte Mandeln und sogar selbstgefertigte Pralinen, die man nicht nur selber genießen kann, sondern die auch als schönes Geschenk für Freunde und Verwandte geeignet wären. Es gibt diesmal drei neue Stände: einer mit selbstgemachter Kinderbekleidung vom Säuglingsalter bis zu acht Jahren, mit Deko sowie Accessoires aus Stoff und Papier. Der zweite neue Standbetreiber bietet selbstgemachte Krippen und Krippenzubehör an. Außerdem können die Besucher diesmal auch Tücher, handgebatikte Stoffe, Holzartikel und Schmuck – alles original und handgefertigt aus Westafrika in Prittriching einkaufen.
Für weihnachtliche Stimmung sorgt die Jugendkapelle der Bläserjugend Paartal e. V. bei der Eröffnung sowie die Blaskapelle Prittriching in einer kleinen Besetzung. Für die Kinder haben sich die Veranstalter spannende Aktionen einfallen lassen: Ab 17:30 Uhr ist am Samstag und auch am Sonntag ein Kinderkino geöffnet. Der Bischof Nikolaus wird um 18:15 Uhr zum Markt kommen und süße Überraschungen an die Kinder verteilen. Der Prittrichinger Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten am 1. Dezember um 16:30 Uhr und schließt um 20:30 Uhr. Offiziell findet die Eröffnung mit der Ansprache eines Engels um 18 Uhr statt. Am Sonntag, den 2. Dezember, beginnt der Weihnachtsmarkt schon um 16 Uhr, endet dafür aber bereits um 20 Uhr. Die Veranstalter freuen sich auf eine rege Teilnahme ihrer Bürger und heißen gerne auch Gäste aus den Nachbargemeinden herzlich willkommen, die weihnachtliche Atmosphäre auf dem kleinen, kuscheligen Prittrichinger Weihnachtsmarkt zu genießen.


Weitere Nachrichten Aus der Region
Galerie
Zwei neue Ehrenmitglieder wurden bei den Bayermünchingern ernannt und auch viele Ehrungen für die Treue zum Verein vorgenommen. Unser Bild zeigt von links: Gerhard Schrollinger, Ingrid Hofmann, Hans Riedelberger, Max Rohrmair, Martina Sommer, Sylvia Eisner und Dieter Kauth.  Foto: oh

Heimatabend der Bayermünchinger mit dem Einakter „Gscheit gegen Bayermünchinger"

14.05.2019
Merching (oh) | Anfang Mai marschierten die Jugend und die Aktiven des Heimat- und Trachtenverein „Bayermünching“ Merching hinter ihren beiden Fahnen zu Beginn ihres bayerischen Heimatabends auf die Bühne. Der erste Vorstand Max Rohrmair eröffnete den Abend vor...
Landrat Dr. Klaus Metzger (rechts) freute sich gemeinsam mit Geschäftsführer Robert Erdin und Claudia Bayer vom BRK-Kreisverband das Signet der Notinsel am Schaufenster in Aichach anzubringen Foto: oh

Weitere „Notinseln“ in Aichach und Friedberg

07.05.2019
Aichach / Friedberg (oh) | Auch die beiden BRK-Kleiderladen „Anziehend“ in der Gerhauserstraße in Aichach und in der Ludwigstraße in Friedberg sind ab sofort „Notinseln“. Als BRK-Kreisvorsitzendem sind diese beiden „Neuzugänge“ Landrat Dr. Klaus Metzger eine...
Anzeige

„Wir bieten alles aus einer Hand“

06.05.2019
Dasing (oh) | Herzlich willkommen beim Autohaus Schoger & Würsching in Dasing. Die geschäftsführenden Gesellschafter Klaus Schoger und Patrick Würsching bringen hier gemeinsam über 30 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche für den...
v.li n. re: Emily Berghofer, Emily Spöttl, Ramona Jocher, Celina Hirner, Melanie Aßfalg Foto: oh

TV Prittriching Damen starten in die Wettkampfsaison

30.04.2019
Prittriching (oh) | Mit zwei Mannschaften gingen die Prittrichinger Turn-Damen in der Gau-Kür Runde an den Start. Den Anfang machte die Jugend 14-17 Jahre mit Celina Hirner, Ramona Jocher, Emily Spöttl, Melanie Aßfalg, Emily Berghofer und Emilia Ditsch. Sie traten...
Galerie
40 Jahre bei der Feuerwehr. Foto: oh

Verdienstvolle Einsatzkräfte Landrat ehrt langjährige Feuerwehrler und Rotkreuzler

23.04.2019
Aichach-Friedberg (oh) | Regelmäßig werden Menschen aus dem Landkreis von Landrat Dr. Klaus Metzger für jahrzehntelangen Einsatz bei den Freiwilligen Feuerwehren oder auch beim Roten Kreuz ausgezeichnet.

UNTERNEHMEN DER REGION