Die Bäckertaufe ist eines der Highlights beim Friedberger Altstadtfest. 
 Foto: rotp

Friedberger Stadtgeschichte hautnah erleben

09.07.2019
Friedberg (rotp) | Alle drei Jahre lässt die „Friedberger Zeit“ in der altbayerischen Herzogstadt im Wittelsbacher Land bayerische Stadtgeschichte hautnah und historientreu erleben. Vom 12. bis 21. Juli lädt das Altstadtfest bereits zum elften Mal zu einer...
Friedberg lebt auf: Jung und Alt feierten bei der Fête de la Musique miteinander und hatten viel Spaß dabei. Foto: rotp

Friedbergs Innenstadt wird zu einer großen Bühne

02.07.2019
Friedberg (rotp) | Gemeinsam und friedlich wurde gefeiert. Laut Polizei gab es auch keine Vorkommnisse und vor allem hielt das Wetter. „Das war Urlaub zu Hause und ein super schöner Abend“, so das Fazit der Besucher des diesjährigen Fête de la Musique. Bei lauen...
Die drei Schwestern Johanna, Luisa und Valerie begeben sich auf eine abenteuerliche Reise um drei Gaben für ihre kranke Mutter zu holen. Foto: hesep

Hinreißende Inszenierung des Märchens „Die drei Gaben“

25.06.2019
Friedberg (hesep) | Edina Menacher erteilt seit 25 Jahren Ballett- und Tanzunterricht in den Orten Aichach, Friedberg, Kissing und Ried. Zum Jubiläum dachte sie sich eine ganz besonders spannende Geschichte aus und inszenierte sie für Schüler aller Altersklassen ...
Als Praxisbeispiel aus dem Landkreis stellten Bürgermeister Erwin Gerstlacher und Claudia Bordon-Vieler das Rieder Quartierskonzept vor.Foto: ike

Selbstbestimmtes Leben für Senioren - Austausch über Projekte und Vernetzung im Friedberger Schloss

28.05.2019
Friedberg (ike) | Wie können Senioren selbstbestimmt leben? Eine gemeinsame Tagung der Landkreise Aichach-Friedberg und Augsburg machte den Anfang einer Vernetzung, um Themen wie Wohnen, Einkaufen und Nahverkehr künftig besser stemmen zu können. ...
Lehrgangsleiter Dieter Saliger (links im Bild) ist stolz auf den Sanitäternachwuchs. Foto: oh

Ehrenamtliche Sanitäter Rotes Kreuz und Feuerwehr bekommen Nachwuchs

21.05.2019
Friedberg (oh) | Der BRK-Kreisverband Aichach-Friedberg bietet mehrmals pro Jahr eine Sanitätsdienstausbildung für künftige Einsatzkräfte an. In den letzten drei Monaten haben wieder fünfzehn neue Helferinnen und Helfer aus dem ganzen Landkreis die...
die Stadt Friedberg freut sich auf viele Teilnehmer beim 6. Stadtradeln in Friedberg. Bild: oh

Friedberg ist wieder dabei!

14.05.2019
Friedberg (oh) | Ab 20. Mai heißt es für alle Friedberger und Friedbergerinnen wieder Fahrrad frei und kräftig in die Pedale treten! Ob Genussradler oder Profimountainbiker, die Stadt Friedberg freut sich auf viele Teilnehmer beim 6. Stadtradeln in Friedberg. ...
SchülerInnen der FOS Friedberg testeten sich mit dem Spiel „Resilience Earth“
 Foto: gmp

Die eigene Weiterentwicklung macht Spaß

07.05.2019
Friedberg (gmp) | Ein Spielenachmittag der besonderen Art ist in der Fachoberschule (FOS) Friedberg über die Bühne gegangen.
Mit „Besessen“ nimmt der 18-jährige Manuel Nitzschner aus Augsburg erstmals an der Friedberger Kunstausstellung teil. Foto: hesep

39. Friedberger Kunstausstellung - 83 Kunstwerke im Wittelsbacher Schloss entdecken

23.04.2019
Friedberg (hesep) | Die 39. Friedberger Kunstausstellung zeigt Bilder, Skulpturen und Fotografien, die die Welt reflektieren. Am 25. April lädt Organisatorin Rose Maier Haid Kinder ab 4 Jahren um 15 Uhr ein, mit ihr in der Ausstellung Rätsel zu lösen und ein Bild...
Die zahlreichen Besucher genossen das Blumenfest in der Sonne.
 Foto: rotp

Blumenfest wird zum Renner

09.04.2019
Friedberg (rotp) | Beim Judikamarkt am letzten Sonntag ging es bunt und fröhlich zu. Die Geschäftsleute, die Stadt und der Aktivring sind rundum zufrieden.
Galerie
Foto: rotp

Marktsonntag: Friedberg feiert Blumenfest

02.04.2019
Friedberg (rotp) | Sonnenstrahlen locken die Menschen im Frühjahr ins Freie. Der erste verkaufsoffene Sonntag am 7. April wird zusammen mit einem „Blumenfest“ gefeiert werden. Viele bunte Blumen werden beim Judikamarkt die Innenstadt schmücken. Traditionsgemäß...
Ab Mai ist geplant die Geburtsstation wieder zu eröffnen mit Dr. Siegbert Mersdorf als Chefarzt. Foto: © bevisphoto/AdobeStock

Jetzt ist die Schließung der Friedberger Geburtshilfe offiziell

02.04.2019
Friedberg (oh/Ute Krogull) | Es war ein langer Kampf, nun ist es offiziell: Die Kliniken an der Paar teilen mit, dass die Geburtshilfe Friedberg im April schließt. Was sollen Schwangere machen?
Weitere Nachrichten Friedberg
Höschen mit fröhlichen Motiven und Häschen zu Ostern:  Mandy Geierhos zeigt gerne, was am Samstag alles genäht wurde.  Foto: rotp

Nähen mit Herz

26.03.2019
Friedberg (rotp) | Zwölf fleißige Bienchen trafen sich Anfang März im Vereinsheim der Sportfreunde Friedberg und nähen für herzkranke Kinder.
Die Damen der Seniorengymnastik „Bewegung trotz(t) Alter“ sind stolz auf ihre Trainerin Heike Baumann, die sich für die älteren Damen im Verein besonders engagiert. Foto: rotp

Im Alter aktiv bleiben

12.03.2019
Friedberg (rotp) | Der Bayerische Turnverband (BTV) überreicht Qualitätssiegel und Urkunde „Seniorenfreundlicher Verein“ an den TSV Friedberg. Die älteren Sportlerinnen freuen sich sehr darüber und sind stolz auf ihre Übungsleiterin Heike Baumann ...
Galerie
Die Tanzpaare des FFC Augsburg brachten Stimmung in den Saal mit ihren lateinamerikanischen Tänzen. Foto: rotp

Zweites Gardetreffen macht Spaß

26.02.2019
Friedberg (rotp) | Das zweite Gardetreffen des ORCC im Royal am See hat alle Erwartungen übertroffen.
Ein gelungener Landfrauentag: Kreisbäuerin Sabine Asum (links) und ihre Stellvertreterin Stefanie Koppold-Keis sind im Dialog mit Gastredner Christian Springer. Foto: rotp

Im Dialog auf Augenhöhe Landfrauen diskutieren über das Miteinander

19.02.2019
Friedberg (oh) | Beim Landfrauentag war Kabarettist Christian Springer aus München zu Gast. Er stellte das Miteinander humorvoll in den Fokus. Aber auch die Bienen, unser Bayern und die Mode waren Thema
Schützenkönige 2018/19 (v.l.): König Luftpistole Reinhard Treffler, König aufgelegt Hugo Weigl, König Luftgewehr Peter Hrabowsky, Jugendkönig Marc Holzinger, 2. Schützenmeister Patrick Kisiela Foto: oh

Proklamation der Schützenkönige 2018/19

12.02.2019
Friedberg (oh) | „Sport, Tradition und Geselligkeit“ so brachte 1. Schützenmeister Peter Hrabowsky den Rückblick auf 2018 auf den Punkt. Sportlich lief es sowohl auf Gau-­ als auch auf überregionaler Ebene recht gut für die Königlichen.
Andreas Thon 50 Jahre Jugendkapelle Roth.jpg: Bürgermeister Roland Eichmann und Andreas Thon, der Leiter der Jugendkapelle Friedberg Andreas Thon sind stolz auf 50 Jahre Jugendkapelle. Foto: rotp

50 Jahre Jugendkapelle Friedberg - großes Jubiläumskonzert am 6. April

05.02.2019
Friedberg (rotp) | Die Städtische Jugendkapelle Friedberg wird 50. Im Jubiläumsjahr darf man sich auf wunderbare Jubiläumskonzerte freuen. Los geht es am 6. Februar mit dem großen Festakt im Wittelsbacher Schloss. Im April wird das traditionelle Frühjahrskonzert...
Mit der neuen Anmeldung kann man viel Zeit sparen. 
 Foto: RioPatuca – @Fotolia

Kinderbetreuung neu aufgestellt

29.01.2019
Friedberg (oh) | Derzeit werden in Friedberg durch ausschließlich 13 freigemeinnützige Träger an 18 Standorten 1207 Kinder betreut.
Greg is back begeistere in der St. Jakobs-Kirche hunderte Menschen mit ihrem A-Capella-Gesang.  Foto: rotp

Volles Haus in der Pfarrkirche St. Jakob Benefiz-Weihnachtskonzert des Rotary Clubs Friedberg berührt die Herzen

08.01.2019
Friedberg (rotp) | Greg is back berührte die Herzen in der Pfarrkirche St. Jakob. Alle Einnahmen gehen an Ubuntu e.V. und soziale Projekte der Pfarrei

Fast 140 Wünsche wurden erfüllt

01.01.2019
Friedberg (rotp) | Die Aktion Friedberger Wunschbaum war ein voller Erfolg. Damit wurden viele ältere Menschen glücklich gemacht
In einer Doppelstunde vermittelte Projektleiter Thomas Klein von Skipping Hearts (links) den Kindern der Klasse 3b die Grundlagen des Seilspringens. Foto: oh

Skipping Hearts: Herzvorsorge, die Schulkindern Spaß macht

25.12.2018
Friedberg (rotp) | Wie alle Jahre fand auch heuer in der Vorweihnachtszeit das Projekt „Skipping Hearts“ der deutschen Herzstiftung an der Grundschule Friedberg Süd statt. Die Kinder waren mit Feuereifer mit dabei und stärken ganz nebenbei auch ihr Herz. ...
Dr. Erna Tunjic, Oberärztin und Leiterin der Notaufnahme, die pflegerische Leiterin Veronika Köpf, und Oberarzt Holger Haak freuen sich über die kleinen Trostbären, die Rainer Kölbl (rechts) ihnen kurz vor Weihnachten überreicht hat. Foto: rotp

Trostbären für kleine Patienten

18.12.2018
Friedberg (rotp) | Ein Kuscheltier bricht das Eis für Kinder, wenn sie aufgelöst in das Krankenhaus Friedberg kommen. Anstatt Weihnachtsgeschenke spendet eine Versicherungsvertretung aus Friedberg jedes Jahr kleine kuschelige Trostbären für die kleinen Patienten. ...
Schirmherr Roland Eichmann schmückt gemeinsam mit den Organisatoren Cristina Jäckle und Daniel Schindler den Friedberger Wunschbaum. Foto: rotp

Wunschbaum macht Menschen glücklich

11.12.2018
Friedberg (rotp) | Seit dem 3. Dezember steht ein Wunschbaum vor der Stadtbücherei in der Pfarrstraße. Über 100 Wünsche hängen an den Zweigen und warten darauf, erfüllt zu werden.
Galerie

Lange Einkaufsnacht in der Friedberger Altstadt

11.12.2018
Friedberg (rotp) | Am 14. Dezember lädt der Aktiv-Ring Friedberg zur „Langen Einkaufsnacht“ ein. Viele Geschäfte haben bis 22 Uhr geöffnet und erstrahlen im Kerzenschein. Die Einzelhändler der Friedberger Innenstadt verwandeln ihre historische Altstadt wieder in...
Viele Menschen kamen wieder zum karitativen Christkindlmarkt nach Friedberg und taten Gutes.  Foto: rotp

Einkaufen und Gutes tun Der 47. Karitative Christkindlmarkt war sehr gut besucht

04.12.2018
Friedberg (rotp) | Die Veranstalter des Verkehrsvereins Ulrike Sasse-Feile und Thomas Treffler sind sehr zufrieden mit der Resonanz. Die neuen Friedberger Adventskalender wurden fast alle verkauft, auch viele weitere Weihnachtsdeko-Artikel waren beliebt. Am...
Der Archivhof hat immer eine ganz besondere Atmosphäre und lockt mit schönen Ständen und dem Feuerkorb in der Mitte Nah und Fern nach Friedberg. Foto: rotp

Kommen, staunen und genießen Ein Markt mit Atmosphäre und viel Kultur vom 4. bis 23. Dezember

04.12.2018
Friedberg (rotp) | Seit 1993 wird der Friedberger Adventsmarkt ehrenamtlich von den „Bürgern für Friedberg“ organisiert. Nach wie vor gilt das Motto „Kommen, staunen und genießen“. Der Markt ist bekannt für seinen außerordentlichen Flair rund um die...
Insbesondere der Archivhof mit seinem großen Weihnachtsbaum lockt die Besucher aus Nah und Fern nach Friedberg. Foto: rotp

25 Jahre „Friedberger Advent“

27.11.2018
Friedberg (rotp) | Der „Friedberger Advent“ ist aus dem kulturellen Leben der Lechrainstadt nicht mehr wegzudenken: Seit 1993 wird er ehrenamtlich von den „Bürgern für Friedberg“ organisiert. Und nach wie vor gilt das Motto „Kommen, staunen und genießen“. Im...
Vom 29. November bis 2. Dezember findet der Karitative Christkindlmarkt in Friedberg statt.  Foto: rotp

Schönes sehen, Gutes tun

27.11.2018
Friedberg (rotp) | Bereits zum 47. Mal veranstaltet der Verkehrsverein Friedberg vor der Stadtpfarrkirche St. Jakob den Karitativen Christkindlmarkt. Los geht es am Donnerstag um 16 Uhr. Um 18 Uhr singt dazu der Grundschulchor.
Galerie
Natur- und Umweltpädagoge Harald Harazim zeigte den Kindern, was man aus Äpfeln alles machen kann. Foto: oh

Mit allen Sinnen die Natur erleben

20.11.2018
Friedberg (rotp) | Auf der Streuobstwiese der Blumen- und Gartenfreunde Friedberg durften die Kinder Äpfel ernten und daraus Saft pressen. Ein Umweltpädagoge zeigte ihnen, was man aus einem Apfel sonst noch machen kann und gab nützliche Tipps. ...
Kreisgeschäftsführer Robert Erdin dankt seinen langjährigen, engagierten Mitarbeitern: Martina Vogel (30 Dienstjahre), Erich Baier (10 J.), Cornelia Johler-Malluche (25 J.), Christine Bajor (20 J.) und Thomas Winter (25 J.) Foto: oh

Rotes Kreuz auf Zeitreise BRK-Geschäftsführer freut sich über ungebremstes Wachstum

13.11.2018
Friedberg (oh) | Das Personalfest des BRK im Landkreis hat lange Tradition, neu war diesmal die Ehrung langjähriger Mitarbeiter in diesem Rahmen.
Foto: oh

336.000 Euro für die Friedberger Altstadt

13.11.2018
Friedberg (oh) | Die Stadt Friedberg erhält in diesem Jahr 336.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm ‚Städtebaulicher Denkmalschutz‘. Das konnten der Bundestagsabgeordnete Hansjörg Durz und der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko gemeinsam bekannt...

UNTERNEHMEN DER REGION