Marcel Eberhardinger

Peter Tomaschko eröffnet Jungtierschau in Friedberg

Friedberg (oh) | Auch in diesem Jahr hat Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko wieder die Schirmherrschaft für die Jungtierschau des Kaninchenzuchtvereins Friedberg übernommen.

Bilder
Vorsitzender Viktor Haas ( 2. von links )stellt dem Schirmherrn und Landtagsabgeordneten Peter Tomaschko und seinem Sohn Lukas gemeinsam mit Bürgermeister Roland Eichmann ein prämiertes Kaninchen vor. Foto: oh

Vorsitzender Viktor Haas ( 2. von links )stellt dem Schirmherrn und Landtagsabgeordneten Peter Tomaschko und seinem Sohn Lukas gemeinsam mit Bürgermeister Roland Eichmann ein prämiertes Kaninchen vor. Foto: oh

Im Rahmen der Eröffnungsfeier dankte er dem Vorsitzenden Viktor Haas sowie der ganzen Vorstandschaft für die optimale Vorbereitung der Jahresschau: „Sie haben wieder viel Herzblut investiert, um die weit über Friedberg hinaus bekannte und beliebte Jungtierschau zu organisieren“. Zudem hob der Landtagsabgeordnete das Fachwissen und Engagement sowie die Erfahrung der Züchterinnen und Züchter im Umgang mit den Tieren hervor.
 
Abschließend sah sich Tomaschko gemeinsam mit Bürgermeister Roland Eichmann und Vorsitzendem Viktor Haas bei einem Rundgang alle Tiere an, die im Rahmen der Jahresschau präsentiert wurden.


Weitere Nachrichten Friedberg
Das Pflegeteam des Krankenhauses Friedberg aus Station 2.2. (von links) mit dem ärztlichen Direktor Dr. Albert Bauer, der stv. Pflegedienstleitung Rita Rössle, der stv. Stationsleiterin Daniela Lalikj, die im neuen Schwerlastlift sitzt, und Stationsleiterin Heike Nitzsche bedankt sich ganz herzlich bei Rüdiger Lischka, dem Vorsitzenden des Fördervereins Krankenhaus Friedberg.
 Foto: rotp

Neuer Schwerlastlift erleichtert Pflege im Krankenhaus Friedberg

27.08.2019
Friedberg (rotp) | Durch eine Spende von über 3200 Euro hat der Förderverein Krankenhaus Friedberg es der Klinik ermöglicht, einen Schwerlastlift anzuschaffen. Offiziell übergeben hat ihn nun Rüdiger Lischka, der Vorsitzende des Fördervereins, an die Station 2.2....
Die Fahrgeschäfte bieten Spaß für Groß und Klein. Foto: rotp

O’ zapft is! - Friedberger Volks- und Heimatfest vom 9. bis 18. August

06.08.2019
O’ zapft is -Friedberger Volks- und Heimatfest vom 9. bis 18. AugustFriedberg (rotp) | Nach dem Altstadtfest wird wieder gefeiert in der Herzogstadt. Diesmal das Volks- und Heimatfest, und das bereits seit 71 Jahren. Zehn Tage lang wird...

41 neue Landwirte starten ins Berufsleben

06.08.2019
Haberskirch (gmp) | 32 junge Männer und neun junge Damen haben die Prüfung zum Landwirtschafts-Gesellen erfolgreich abgeschlossen. Auf der Freisprechungsfeier entließ der leitende Landwirtschaftsdirektor Wolfgang Sailer 24 ehemalige Azubis und 17 Quereinsteiger...
Mitmachen bei den Menschenskulpturen! Foto: oh

„Friedberg ist offen“

02.08.2019
Friedberg (rotp) | Zum diesjährigen Augsburger Friedensfest haben am Donnerstag, den 8. August in der Herzogstadt nicht nur die Türen geöffnet, sondern auch viele tolle Events locken zum Verweilen und Mitmachen. Die Besucher erwarten inhabergeführte...
Elena (links) und Sophia Metzger vom Schützenkranz Wulfertshausen überreichen die Jubiläumsscheibe an den besten Schützen Stefan Dörr (Mitte). Mit ihm freuen sich Stadtrat Andreas Beutlrock, Hans-Jürgen Späth (2. Platz), Peter Schwibinger (3. Platz), Bürgermeister Roland Eichmann und Schützenmeister Helmut Golling. Foto: rotp

23 Teilnehmer schafften es ins Finale

30.07.2019
Friedberg (rotp) | Während den zehn Tagen der Friedberger Zeit haben insgesamt über tausend Schützen ihr Können beim Preisschießen der Friedberger Bogenschützen im Archivhof gezeigt. Jeder hatte fünf Schuss. Bei vier Treffern gab es einen besonderen Teller...

UNTERNEHMEN DER REGION