Ponke Urban

60 Jahre voller Engagements

Kissing (ike) | Acht dicke Ordner lokale Frauenbundgeschichte verwaltet Schriftführerin Gaby Wörsching. Das Engagement des Kissinger Zweigvereins ist e­norm, seit er im Februar 1958 von 16 Kissinger Frauen gegründet wurde.

Bilder
Frauenbund-Schriftführerin Gaby Wörsching mit einer Kundin beim beliebten Handarbeitsflohmarkt Foto: ike

Frauenbund-Schriftführerin Gaby Wörsching mit einer Kundin beim beliebten Handarbeitsflohmarkt Foto: ike

Der Kissinger Frauenbund feiert Geburtstag. - Mit seinen vielfältigen Aktivitäten ist er auch ein wichtiger Unterstützer sozialer Einrichtungen
Innerhalb kurzer Zeit stieg die Anzahl der Mitglieder auf 55 Damen. Inzwischen ist man bei der knapp dreifachen Vereinsgröße angekommen und auch die Zahl der Aktivitäten wuchs um ein Vielfaches und trägt zu einem lebendigen Gemeindeleben bei. Viel ereignete sich in den vergangenen 60 Jahren des Frauenbunds. Ein Blick in den Frauenbundkalender zeigt mindestens eine Veranstaltung monatlich, sei es das Faschingskaffeekränzchen, ein Frauenfrühstück mit wechselnden Referenten, die Mitwirkung beim Weltgebetstag, eine Bezirksmaiandacht oder einen Ausflug von der Tagesfahrt bis zum mehrtägigen Urlaubsvergnügen, heuer im Zillertal. Auch Nichtmitglieder sind jederzeit eingeladen. Von den ursprünglichen Gründungsmitgliedern ist immer noch Josefa Dosch mit dabei, die anlässlich des 50-jährigen Jubiläums vor zehn Jahren zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Seit 15 Jahren ist Franziska Elbl die erste Vorsitzende und Ritta Lorenz ihre Stellvertreterin. Den beiden zur Seite stehen mehrere Damen, die in der Vorstandschaft gemeinsam die Aktivitäten vorbereiten und planen. Als katholischer Verein fühlt sich der Kissinger Frauenbund vor allem auch der Pfarrei St. Stephan-St. Bernhard sehr verbunden und unterstützt mit jährlichen Spenden viele Projekte wie etwa die Kirchenrenovierung, den Kerzen- oder Blumenschmuck und die katholischen Kindergärten. Auch Patenschaften für die Kissinger Orgel oder Glocken wurden übernommen. Das Jubiläum wurde mit einer Dankandacht sowie einem Kaffeekränzchen ausgiebig gefeiert. Zum 60. Geburtstag wünschen sich die Frauen Verstärkung aus den Reihen jüngerer Damen. Schließlich soll das Engagement für Kissing weitergehen.



Weitere Nachrichten Kissing
Norbert Knaier, Hans Fink, Markus Ferber, Elisabeth Fink und Doris Knaier Foto: oh

Markus Ferber begrüßt Kissinger in Straßburg

16.04.2019
Kissing (oh) | Einen Tag das Geschehen auf europäischer Ebene mitzuerleben – diese Möglichkeit erhielten die Mitglieder der CSU Kissing auf ihrer mehrtägigen Fahrt ins schöne Elsass. Auf Einladung ihres schwäbischen Europaabgeordneten, Markus Ferber, besuchte die...
Knapp 70 Aussteller waren bei der diesjährigen Gewerbeschau mit einem bunten Branchenmix mit dabei. Foto: rotp

Gewerbeschau zieht über 6.000 Besucher an - Miteinander und Füreinander zahlt sich aus

09.04.2019
Kissing (rotp) | Handel und Handwerk aus der Region präsentierten sich am Wochenende in der Paartalhalle. Mit 69 Aussteller und rund 6.000 Besuchern ein neuer Rekord.
Galerie
Zu den Bildern: 

Gewerbeschau.jpg: 

Politik_Wirtschaft.jpg: Am 6. April um 10 Uhr wird die Gewerbeschau eröffnet. 

Elektro_Oberhuber.jpg: Hier sind noch die Chefs mit am Stand und beraten die Besucher kompetent. 

Besucher.jpg: Über 6000 Besucher waren auf der letzten Gewerbeschau: Das möchte man auch diesmal wieder erreichen.

Gewerbeschau_Kandler.jpg: Auch dieses Mal ist Rudi Kandler mit seinem Geschäft aus Kissing vor Ort. 

Vereine.jpg: Auch diverse Vereine aus Kissing stellen sich vor. 

Gute Gespraeche.jpg: Persönliche Beratung ist wichtig. Auf der Gewerbeschau kann man sich informieren und die Inhaber persönlich kennenlernen.
3D-Showroom Ku¨che mit Controller und VR-Brille.png: Eine Neuheit auf der Gewerbeschau: Mit einer VR-Brille kann man eine Küche in 3D erkunden. (Foto: Möbelmanufaktur MB) 

Steinhart Bild
Fotos: Sabine Roth

Freundlich. Kompetent. Regional.

02.04.2019
Kissing (rotp) | Am Wochenende ist es wieder soweit. Unter dem Motto Freundlich.Kompetent.Regional veranstaltet der Handwerk-Handel-Kissing e.V. die nächste Gewerbeschau in der Paartalhalle. Die Standplätze sind alle vergeben und die Aussteller zeigen auf 1.250...
Herbert Cihlar (rechts), Vorstand der Rotkreuz-Gemeinschaft Kissing, freut sich mit der technischen Leiterin Marina Schmidbauer (Mitte) und dem QM-Beauftragten Christian Ungewitter (links) über die erneute Zertifizierung für Wasserwacht und Sanitätswachdienst. Foto: hesep

Die Rotkreuz-Gemeinschaft Kissing wird 60 Jahre alt

02.04.2019
Kissing (hesep) | Die Ortsgruppe Kissing ist mit 200 Mitgliedern – 60 aktive – die erste und einzige im Landkreis Aichach-Friedberg, in der Sanitätsbereitschaft und Wasserwacht gemeinsam geführt werden. Sie finanziert sich vollständig aus eigenen Einnahmen und...
Galerie
Ueberblick_Gewerbeschau.jpg: Auch in diesem Jahr sind bereits über 60 Aussteller mit dabei, die ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen.  Foto: rotp

Freundlich. Kompetent. Regional.

26.03.2019
Kissing (rotp) | Am 6. und 7. April ist es wieder soweit: Der Handwerk-Handel-Kissing e.V. veranstaltet die nächste Gewerbeschau in der Paartalhalle. Das Motto lautet: Freundlich. Kompetent. Regional. Über 60 Aussteller werden auf 1.250 Quadratmeter Hallenfläche...

UNTERNEHMEN DER REGION