Ponke Urban

Energieeffizienz am Gebäudebestand Abschluss des Projekts in Kissing und Kühbach

Kissing (oh) | „Energieeffizienz am Gebäudebestand im Wittelsbacher Land“ heißt ein Leader-gefördertes Projekt der Fachstelle für Klimaschutz im Landratsamt Aichach-Friedberg, das mit den beiden Stammtischen Kühbach/Schiltberg und Ried/Kissing nun zu Ende ging.

Bilder
Abschluss Energie-Stammtisch Kissing/Ried Bild: oh

Abschluss Energie-Stammtisch Kissing/Ried Bild: oh

Nach mehreren Thermographie-Spaziergängen und Energie-Stammtischen zu verschiedenen Themen überreichten Bürgermeister Johann Lotterschmid, Zweite Bürgermeisterin Silvia Rinderhagen und Klimaschutzfachkraft Charlotte Martin-Stadler vom Landratsamt an mehr als 20 Bürger als Anerkennung für ihre kontinuierliche Teilnahme eine Wetterstation.
 
Von Januar 2017 bis Mai 2019 fanden insgesamt 34 Thermographie-Spaziergänge an 14 Orten des Landkreises statt. Dabei konnten mehr als 170 Teilnehmer ihre Häuser einmal mit „anderen Augen“ sehen. Beim Blick durch eine Wärmebildkamera konnten bereits erste Wärmeverluste erkannt und Hinweise gegeben werden.
 
Aufgeteilt in sechs Regionen hatten die Teilnehmer der Spaziergänge und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden die Möglichkeit, an einem Energie-Stammtisch teilzunehmen. In sechs Regionen konnte die Fachstelle für Klimaschutz bei 32 Energie-Stammtischen über 360 Teilnehmer begrüßen. Dabei wurden sie durch einen neutralen Energieberater begleitet und zudem von Experten aus verschiedenen Bereichen über Themen wie Fenster, Heizung, Dämmung, Förderung und Finanzierung sowie Energieerzeugung bzw. -speicherung informiert. An den gemeinsamen Abenden standen der ungezwungene Austausch und die Möglichkeit, Fachleute zu befragen, im Mittelpunkt. Insgesamt erhielten die Hausbesitzer eine ganzheitliche Einschätzung ihres Gebäudes und einzelner Komponenten, was im Ergebnis zu einem Sanierungskonzept bzw. zu sinnvoll abgestimmten Einzelmaßnahmen führt.
 
Die Teilnehmer waren sich einig, dass es ein gewinnbringendes Projekt war, über deren Schwerpunkte in einer noch zu erstellenden Umsetzungsbroschüre berichtet werden soll.


Weitere Nachrichten Kissing
v.l.: Regierungspräsident Dr. Erwin Lohner, Erster Bgm. Reinhard Gürtner, Manfred Wolf, Staatsminister Joachim Herrmann und Stv. Landrat Peter Feile. Foto: oh

Kommunale Verdienstmedaille in Silber für Manfred Wolf

13.08.2019
Kissing (oh) | Bürgermeister a.D. Manfred Wolf aus Kissing hat die Kommunale Verdienstmedaille in Silber für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung von Staatsminister des Innern, für Sport und Integration Joachim Herrmann erhalten. ...
Rektorin Christine Teuber (ganz links) und Bürgermeister Reinhard Gürtner (ganz rechts) gratulierten den Besten des Abschluss-Jahrgangs. Von links Roman Tyurin, Sandra Ludwig, Lukas Glöttner, David Canic, Ali Alhelal, Ardit Kryeziu Foto: gmp

Die Schule ist zu Ende, das Lernen nicht

06.08.2019
Kissing (gmp) | Unter Riesenapplaus von Eltern, Geschwistern, Politikern, Mitschülern und Lehrern sind am Donnerstag 72 Neuntklässler und 40 Zehntklässler aus der Mittelschule Kissing verabschiedet worden. Alle haben nun ihren Schulabschluss in der Tasche. ...
Mit einem dreifachen fröhlichen Pitsch-nass, dem Schwimmergruß, stellten sich die Schüler zusammen mit ihren Ausbildern, dem Ehepaar Lippmann und Schülerin Luisa Weigl, sowie Bürgermeister Reinhard Gürtner, Schulleiterin Annika Lauter und Schulamtsleiterin Ingrid Hillenbrand den Fotografen. Foto: ike

Kids auf Schwimmkurs In der Kissinger Grundschule wird der erfolgreiche Abschluss des zweiten DLRG-Projektjahres gefeiert

30.07.2019
Kissing (ike) | Stolz nahmen die Drittklässler der Kissinger Grundschule ihre Urkunden und Schwimmabzeichen in Empfang. Über das ganz Schuljahr verteilt hatten die vier Klassen der dritten Jahrgangsstufe die Möglichkeit, am...
Die Mädchen von der Sportakrobatik Jugendgruppe aus Hochzoll zeigten dem begeisterten Publikum ihr Können.Foto: oh

Die „VIVA L‘ ACROBATICA“ Gymnastik-Gruppe begeistert beim AWO Gartenfest.

23.07.2019
Kissing (oh) | Bei herrlichem Wetter fand das Gartenfest der Arbeiterwohlfahrt Kissing statt. Mit süffigem Bier, Leckereien vom Grill, Fischsemmeln sowie Kaffee und Kuchen ließ es sich im schattigen Garten gut aushalten.
Trainer Markus Häusler zeigt Manuela Baldauf den richtigen Griff. Foto: oh

a.tv Fernsehen beim Tennis-Club Kissing

16.07.2019
Kissing (oh) | „Der Tennis-Club Kissing beschleunigt Wachstumskurs und zählt zu den am schnellsten wachsenden Tennisvereinen in Bayern“. So lautete die Überschrift eines Artikels in der Tageszeitung April 2019.

UNTERNEHMEN DER REGION