Ponke Urban

Kissinger SC - Neue Vereinsführung gewählt

Kissing (oh) | Gut besucht war die diesjährige Jahreshauptversammlung des Kissinger SC.

Bilder
Die Vorstandschaft des Kissinger SC freut sich auf ein erfolgreiches Jahr mit den Mitgliedern. Foto: oh

Die Vorstandschaft des Kissinger SC freut sich auf ein erfolgreiches Jahr mit den Mitgliedern. Foto: oh

Der bisher erste Vorsitzende Robert Kronester bedankte sich bei dem gesamten Vorstand, insbesondere bei den Abteilungsleitern und den Jugendleitungen, für die Unterstützung und erfolgreich geleistete Arbeit. Nach dem Bericht der Kassenprüfer konnte der bisherige Vorstand entlastet werden. Eindeutig im Mittelpunkt dieses Events stand dabei die Wahl eines neuen Vorstandes. Neue Vorsitzende ist Marion Lang, die von den anwesenden Mitgliedern mit 100% Ja-Stimmen in Ihr neues Amt gewählt wurde. Lang, bislang zweite Vorsitzende beim Kissinger SC, tritt damit die Nachfolge von Robert Kronester an, der sich nun nach 23 Jahren wieder als Schatzmeister mit ebenfalls 100% Ja-Stimmen bestätigen lies und kehrt somit zurück zu seinen Wurzeln. Ein Stellvertreter ist aktuell vakant und wird bis zur regulären Neuwahl 2020 von Marion Lang interimsmäßig mit übernommen. Die Außenanlagen werden weiterhin vom 3. Vorsitzenden Josef Nemeth betreut.
 
Zusätzlich stand im Fokus der Versammlung eindeutig die Problematik des Ehrenamts. Für Vereine wie den Kissinger SC ist es von existenzieller Bedeutung die Vorstands- und Abteilungsleiterämter mit Ehrenamtlichen zu besetzen. So machte auch Beate Colditz deutlich, dass sich der von ihr und Sylvia Schraml geführte Bereich Turnen & Gymnastik nach wie vor großer Akzeptanz – mit Tendenz nach oben – erfreut. Das machen immerhin ca. 950 der insgesamt 2300 Mitglieder im Kissinger SC deutlich. Aber auch dort stehen Vorstandswahlen in 2019 an und somit werden Nachfolger gesucht. Der demografische Wandel geht am Kissinger SC nicht spurlos vorbei. Im Jugendbereich fehlt es nicht an Nachwuchs, aber der ein oder andere Übungsleiter wird in mehreren Sparten gesucht.
 
Die Vorsitzende Marion Lang bedankte sich zum Abschluss der Jahreshauptversammlung noch einmal ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.


UNTERNEHMEN DER REGION