Ponke Urban

BC Rinnenthal startet ins Jubeljahr und begrüßt das 900. Mitglied

Rinnenthal (oh) | Beim traditionellen Neujahrsempfang im Sportheim an der Klaus Arena konnte man wieder eine große Schar an Gästen begrüßen. Zahlreiche Vertreter der Politik, der Kirche, der örtlichen Vereine, dem BLSV, Freunde, Gönner und Sponsoren gaben sich die Ehre.

Bilder
von links nach rechts: stellvertr. Vorstand Renate Kigle, Maria & Benjamin Glück mit Sebastian, 1. Vorstand Christian Treffler. Foto: oh

von links nach rechts: stellvertr. Vorstand Renate Kigle, Maria & Benjamin Glück mit Sebastian, 1. Vorstand Christian Treffler. Foto: oh

Durch das Wahljahr inspiriert, nahm Vorstand Christian Treffler bei seinem Grußwort den Vergleich der Vereinsarbeit und der Arbeit in der Politik auf. Bei beiden bedarf es eines großes Maßes an Fingerspitzengefühl den Menschen zuzuhören, andere Meinungen gelten zu lassen, einander Verständnis und Toleranz zu zeigen und somit das Wohl aller im Auge zu behalten. Ebenso wichtig ist es den Wandel der Zeit zu erkennen und mit viel Geschick sich zukunftsfähig aufzustellen, damit alle ein Zuhause finden.
 
Bei strahlendem Sonnenschein wurde ein Rückblick in das vergangene Jahr gestartet, das wieder mit vielen Aktivitäten des Vereins bereichert wurde. Neben den sportlichen Angeboten der einzelnen Abteilungen: Fußball, Bergsport, Gymnastik, Tennis und Tischtennis… standen auch Teilnahmen an: Aktion saubere Landschaft, Kicktipp Tunier, Faschingsball, das Vatertagsfest, Elfmeter Turnier, Oktoberfest, um nur einige zu nennen, auf dem Programm. Die Renovierung des „alten Sportheim“ in Eigenregie mit einer Umgestaltung der Treppe zur Tribüne rundet die Aktivitätenliste ab.
 
Besonders betonte Christian Treffler das dieses umfangreiche Angebot, ob sportlich oder gesellschaftlich, nur mit Hilfe vieler ehrenamtlicher Helfer und Mitwirkender gestemmt werden kann – diesen allen galt sein herzlicher Dank für die Bereitschaft und das eingebrachte Engagement.
 
Voller Stolz konnte Sebastian Glück als das 900. Mitglied vorgestellt werden was für den BC Rinnenthal in seiner Entwicklung spricht, wenn man bedenkt das der Ort selbst nur ca 850 Einwohner umfasst. Der kleine Nachwuchs Sportler kann sich nun in den verschiedensten Sparten ausprobieren, und findet auch bis ins hohe Alter seine Möglichkeit zur Bewegung.
 
Auch nahm Christian Treffler diesen Tag zum Anlass, um den Einstieg in das bevorstehende Jubeljahr zu starten, indem das 50-jährige Vereinsjubiläum von 10 bis 12. Juli gebührend gefeiert werden soll. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und voller Stolz konnte man das Festprogramm vorstellen, das einen bunten Blumenstrauß an Vergnügen bietet. So spielen am Freitag die Eslarner (bekannt von Plärrer, Oberstimm und Straubing) am Samstag wird bei der Bayern 1 Party für Stimmung gesorgt und Sonntag unterhalten die Wadlbeisser. Hier wird das EM Endspiel mit übertragen. An den Nachmittagen ist ein sportliches Rahmenprogramm geboten, wo sich die einzelnen Abteilungen mit verschiedensten Darbietungen einbringen. Um die Besonderheit des Anlasses zum Ausdruck zu bringen, hat man sich entschlossen ein Jubeljahr zu gestalten, indem mehrere, über das ganze Jahr verteilte Veranstaltungen ausgetragen werden (auch mit Nicht BCR Mitgliedern). Hier ist u.a ein Fifa Stammtisch vorgesehen, Gedächtnistraining, eine 50-km-Radtour, ein Tennistag bei dem das 30-jährige Bestehen mitgefeiert wird, Tanzworkshop um nur einige zu nennen.
 
Mit guten Gesprächen in geselliger Runde klang der Sonntag bei Kaffee, Kuchen und Häppchen aus.


UNTERNEHMEN DER REGION